INTRO
London &' Scottland, November 1977. Immer mehr Gefolgsleute schließen sich dem dunklen Lord an, in der Hoffnung, einen Teil seiner Schreckensherrschaft für sich gewinnen zu können, während sich gleichzeitig auch immer mehr Hexen und Zauberer gegen die schrecklichen Taten der Todesser stellen. Unter dem Schutz von Albus Dumbledore gründet sich der Orden des Phönix ─ eine Gemeinschaft, um gegen die dunkle Seite anzutreten. Nach wie vor ist Dumbledore immer noch der einzige, der sich dem grausamen Lord Voldemort tatsächlich in den Weg stellen kann und damit auch genau das bleibt, sucht er immer neue Verbündete, die sich seinen Reihen anschließen um die dunklen Mächte zu verbannen. Besonders seine Schüler schützt er in den Reihen der Hogwarts Schule für Hexerei und Zauberei, damit zumindest diese vom Alltag des Krieges, der Diskriminierung anderer und der dunklen Mächte verschont bleiben. Doch gibt es auch in Hogwarts dunkle Mächte?
TEAM
November 1977 London
the daily prophet
erneut Muggelstämmige vermisst
Auch in den letzten Wochen gehen uns immer mehr Vermisstenmeldungen von Muggeln und Muggelstämmigen ein. Die dunklen Mächte in unserer Welt scheinen immer stärker zu werden und sogar Hexen und Zauberer außerhalb Englands schließen sich zusammen, um dagegen anzukämpfen. Währenddessen ist kürzlich das neue Schuljahr für alle jungen Hexen und Zauberer auf der Hogwarts Schule für Hexerei und Zauberei gestartet, deren Mauern im Moment noch sicher scheinen. Wie uns berichtet wurde, setzt Albus Dumbledore als Nachfolger des kürzlich verstorbenen Armando Dippet alles daran, seine Schüler vor den dunklen Mächten zu schützen. Es entstehen sogar Gerüchte, dass er eine neue Organisation gründen möchte, um gegen den Dunklen Lord und seine Anhänger vorzugehen. Doch die mächtigsten aller reinblütigen Familien stehen ihrem Meister bereits mit Rat und Tat zur Seite und stellen von Tag zu Tag eine größere Bedrohung für alle Ungläubigen und Verräter dar. Wie lange werden die Mauern von Hogwarts den Dunklen Mächten noch standhalten können?
MOST WANTED
#1

» Unsere Story

in ● Storyline ● 03.08.2019 17:09
von The Leader | 82 Beiträge
avatar
Blutstatus novalue
Gefolgschaft novalue
Zitat Nicht angegeben
Hauptplay novalue
Nebenplay novalue



● APPARE VESTIGIUM ●
i solemnly swear that i am up to no good



In den 1970ern war Lord Voldemorts Macht zum aller ersten Mal an seinen Höhepunkt gelangt. Diese Zeit war die Zeit des ersten großen Krieg und wird seither als brutalste, gefürchtetste und blutigste Zeit in Erinnerung gehalten..Die Anhänger Voldemorts, oder auch als Todesser bezeichnet, folterten und töteten viele Muggel und Muggelstämmige nur aus einer Laune heraus. Ebenso standen viele unter dem Imperius Fluch und somit war es später schwer zu sagen, wer Voldemort wirklich folgte oder wer unter dem Einfluss des Fluches stand. So kam es schließlich auch dazu, dass viele sogar unschuldig nach Askaban gelangten.
Erst 1981, als Voldemort sich aufmachte um Harry zu töten und dabei Lily und James ebenfalls den Tod fanden, endete diese Schreckensherrschaft. Ab diesen Punkt beginnt die Geschichte die vermeintlich jeder von uns kennt. Harry wird als Baby vor dem Haus der Dursleys abgelegt, mit lediglich einem Brief welches erklärte wieso sich Harry von fortan bei ihnen befinden würde. Er wuchs auf, stellte sich vielen Herausforderungen mit seinen Freunden und am Ende stellte er sich sogar Voldemort persönlich. Doch, dass ist nicht die Zeit auf die wir uns konzentrieren werden. Unsere Geschichte beginnt vor Harrys Geburt.




1977. James, Sirius, Remus, Peter und viele andere Schüler der Hogwartsschule für Hexerei und Zauberei treten ein neues Schuljahr an. Für einige wird es das letzte und für andere wiederrum das Erste sein. Doch eines haben sie alle gemeinsam, die Gewissheit darüber dass der große Krieg ihn allen unweigerlich bevorsteht. Zwar schützen sie die sicheren Mauern der Schule noch vor den fatalen Auswirkungen des Krieges, doch auch das kann sich schnell ändern.

Denn Voldemort gewinnt immer mehr an Macht und auch Personen, die seiner Überzeugung der Reinblütigkeit teilen, schließen sich ihm an, um all die auszulöschen, die ihrer Meinung nach unwürdig waren. Sogar dunkle Schattenwesen wie Werwölfe, Vampire und sogar Askabans Dementoren haben sich ihm angeschlossen. Immer mehr Meldungen über Morde an Muggelfamilien und Muggelstämmigen folgten. Menschen die plötzlich verschwinden. Die Folgen sind verheerend und das Zaubereiministerium steht teilweise sogar ebenfalls unter seiner Kontrolle. Es muss sich schnell was ändern, andernfalls waren sie alle dem Untergang geweiht.

Während sich die Rumtreiber und die anderen Siebtklässler besonders in Verteidigung gegen die dunklen Künste gegen den Krieg wappnen, sitzt der Schulleiter Albus Dumbledore nicht untätig herum. Er hat eine geheime Organisation ins Leben gerufen, welcher sich alle Personen anschließen können, die bereit sind, alles zu tun um der Schreckensherrschaft Voldemorts ein Ende zu setzen. Diese Organisation trägt den Namen - Der Orden des Phönix - und gibt all jenen Hoffnung, die die Welt vor Voldemorts Herrschaft bewahren wollen.

Es sind düstere Zeiten, dass lässt sich nicht leugnen. Wer wird sich am Ende alles auf dem Schlachtfeld gegenüber stehen? Jene die sich einst als Freunde bezeichnet haben, die eventuell unter dem Einfluss des Imperius Fluchs stehen oder schlimmer, jene die wirklich da sein wollten? Traut euch! Wählt eine Seite und schließt euch uns an und bis dahin.

missetat begangen.



zuletzt bearbeitet 24.08.2019 21:06 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
5 Mitglieder und 2 Gäste sind Online:
Deavere Rowe Sweeney, Tiana Jones, Rabastan Lestrange, Sirius Black, Ailis Avery

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Damian Williams
Besucherzähler
Heute waren 5 Gäste und 14 Mitglieder, gestern 42 Gäste und 25 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 237 Themen und 3389 Beiträge.

Heute waren 14 Mitglieder Online:
Ailis Avery, Alya Scabior, Amalthea Aria Salazar, Artemis Eileithyia Demetriou, Azadeha Renora de Santos, Deavere Rowe Sweeney, Evan Rosier, Keith Ross, Louisa Dolohov, Orva Maelys Labelle, Rabastan Lestrange, Reiji Blackthorn, Sirius Black, Tiana Jones

Besucherrekord: 75 Benutzer (19.10.2019 22:31).

disconnected » Chat Mitglieder Online 5